Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Schnitzeljagd

 
1. Das Gewinnspiel wird vom CDU Ortsverband Drevenack Krudenburg, Schwarzensteiner Weg 17a in Hünxe durchgeführt und verlost die genannten Gegenstände. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.
2. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder ab 5 Jahren mit dem Wohnsitz in Drevenack oder Krudenburg. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen für die Teilnahme die Einwilligung ihres Erziehungsberechtigten. Mandats- und Funktionsträger der CDU sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten. Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. Gewinnspielvereine sowie automatisierte Gewinnspiel-Dienste sind nicht teilnahmeberechtigt.
3. Die Aktion startet nach Veröffentlichung des Beitrags und endet am 11.08.2020 um 23.59 Uhr.
4. Mit der Teilnahme besteht die Möglichkeit, mit einem komlett ausgefüllten Antwortbogen (2 Seiten) an der Verlosung für Gutschein (Eisdiesel, Pizzeria) oder für kleine Gesellschaftsspiele) teilzunehmen. Eventuelle Zusatzkosten sind im Gewinn nicht inbegriffen und müssen vom Gewinner selbst getragen werden.
5. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt mit dem Einsenden der beiden Antwortbögen und der komplett richtigen Beantwortung der Fragen. Die Preise gehen an die ersten 10 Kinder, die ausgelost werden. Die Gewinner werden bis zum 01.09.2020 kontaktiert. Für drei Erwachsene gibt es 3 Gutschein zu gewinnen.
6. Kommentare die gegen die Facebook Richtlinien, deutsches Recht und oder das Copyright verstoßen werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen. Der Teilnehmer verpflichtet nur Bilder und Inhalte zu posten, an denen er selbst die Rechte hat und erteilt das Nutzungsrecht an diesen. Weiterhin erteilt der Teilnehmer das Recht zur Publikation seines Namens und Profilbildes und zur Kontaktaufnahme im Gewinnfall.
7. Die Gewinner werden per Mail informiert. Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, dem CDU Ortsverband Drevenack/Krudenburg die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns genannten Kontaktdaten mitzuteilen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten verantwortlich. Jeder Gewinner muss sich bis zum 01.09.2020 per Mail an den CDU Ortsverband wenden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, verfällt der Gewinn. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner dem CDU Ortsverband falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.
8. Es werden alle Facebook Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass im Falle des Gewinns sein Name veröffentlicht werden kann.
9. Der Veranstalter behält sich das Recht vor das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht. Für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen haften wir nicht. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.
10. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar und kann nicht auf andere Personen abgetreten werden. Eine Barauszahlung des Gewinns oder ein Umtausch ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist
ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Der CDU Ortsverband Drevenack/Krudenburg behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.
11. Veranstalter des Gewinnspiels ist der CDU Ortsverband Drevenack Krudenburg, Schwarzensteiner Weg 17a in Hünxe und steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Informationen werden an den CDU SOrtsverband Drevenack Krudenburg und nicht an Instagram übermittelt.
Informationspflicht nach Artikel 13 DS-GVO bei Gewinnspiel
Wir, der CDU Ortsverband Drevenack Krudenburg, Schwarzensteiner Weg 17a in Hünxe, informieren Sie nach Artikel 13 der EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gerne und ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch „Daten“ genannt).
Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist der CDU Ortsverband Drevenack Krudenburg, Schwarzensteiner Weg 17a in Hünxe Bei einer Teilnahme am Gewinnspiel verarbeiten wir von Ihnen nachfolgende Daten:
• Anrede
• Vorname
• Nachname
Zwecke der Verarbeitung und Kategorien personenbezogener Daten
Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten der Teilnehmer zur Durchführung des Gewinnspiels, u.a. um festzustellen, ob Sie teilnahmeberechtigt sind sowie zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner per E-Mail. Stellen Sie uns die genannten Daten nicht zur Verfügung ist eine Teilnahme am Gewinnspiel bzw. eine Kontaktaufnahme bzgl. einer Gewinnmitteilung nicht möglich.
Im Falle eines Gewinns werden wir zudem von Ihnen die nachfolgenden Daten erfragen:
• E-Mail-Adresse
• vollständige Anschrift
• Geburtsdatum des teilnehmenden Kindes
Ihre Adressdaten, die wir im Falle einer Gewinnbenachrichtung von Ihnen per E-Mail erfragen, dienen ausschließlich der Versendung des Gewinns. Stellen Sie uns die genannten Daten nicht zur Verfügung ist eine Gewinnversendung nicht möglich.
Mit Ihrem Einverständnis verarbeiten wir, unsere Gebietsverbänden, Vereinigungen und Sonderorganisationen Ihre oben genannten Daten im Rahmen unserer rechtmäßigen Tätigkeiten zum Zwecke der Arbeit der Partei.
Rechtgrundlage der Verarbeitung
Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung des Gewinnspiels. Die
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist Art. 6 Abs. 1 lit. B) der EU-Datenschutzgrundverordnung in Verbindung mit Art. 9 der EU-Datenschutzgrundverordnung.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung im Rahmen der rechtmäßigen Tätigkeiten zum Zwecke der Arbeit der Partei folgt aus Art. 9 Abs. 2 a) bzw. Art. 9 Abst. 2 d) der EUDatenschutzgrundverordnung.
Empfänger der personenbezogenen Daten
Ihre Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist für die Durchführung des Gewinnspiels oder die Versendung des Gewinns erforderlich und es liegt eine datenschutzrechtliche Übermittlungsbefugnis vor. Innerhalb der CDU erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Beantwortung Ihrer Anfrage und/oder Erfüllung der mitgliedschaftlichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Auch von uns beauftragte Auftragsverarbeiter können zu diesen Zwecken Daten erhalten, wenn sie die Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung/des Bundesdatenschutzgesetzes garantieren.
Datenübermittlung in ein Drittland
Eine Datenübermittlung in Länder außerhalb der EU bzw. des EWR (sogenannte Drittstaaten) findet nicht statt.
Speicherdauer
Nach Beendigung des Gewinnspiels werden Ihre im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiteten Daten grundsätzlich innerhalb von 14 Tagen gelöscht.
Ihre Mitgliederdaten verarbeiten wir, solange es im Rahmen geltender Rechtsvorschriften erforderlich ist. Geschäftliche Unterlagen, Beitragszahlungen oder Spendenzahlungen werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben aufbewahrt. Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit der Löschung nicht rechtliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling Wir führen keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling durch.
Ihre Rechte als betroffene Person
Nach der DS-GVO haben Sie das Recht auf:
• Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
• Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
• Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
• Widerspruch gegen die Verarbeitung
• Datenübertragbarkeit
• Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft
Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde
Ihre zuständige Aufsichtsbehörde ist die Ihres Wohnorts. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html