News
30.09.2019, 21:29 Uhr | Adelheid Windszus
CDU Kreisparteitag 2019: Ingo Brohl stellt sich vor
Pressemeldung des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe
Auf dem Kreisparteitag der CDU Kreis Wesel stellte sich Ingo Brohl, designierter Landratskandidat der CDU Kreis Wesel, den Kreisdelegierten vor.


Ingo Brohl stellte fest, dass der Kreis Wesel einen Neuanfang braucht. Er befindet sich noch in der Phase, wo er vor allen Dingen zuhört, um aufzunehmen, wo der Schuh drückt, was die Menschen bewegt, und will dies dann in seinem Wahlkampf und natürlich auch später als Landrat des Kreises Wesel mitaufnehmen. Ihm sind dabei alle Bereiche sehr wichtig. Ihm ist auch wichtig, vertrauensvoll mit allen zu kommunizieren, egal ob mit den „normalen“ Bürgern oder mit den Kreisangestellten. Er hat für alle ein offenes Ohr und scheut keine Gesprächsangebote. Dabei will er sich stets selbst hinterfragen. Die Bevölkerungsprognose der Bertelsmann Stiftung, welche besagt, dass der Kreis Wesel in der Zukunft schrumpft, ist für Brohl ein besonderer Anreiz, die Chancen und Gestaltungsmöglichkeiten im Kreis Wesel zu nutzen, damit der Kreis Wesel sich positiv entwickeln kann. Der Niederrheintourismus ist nicht beendet in der Entwicklung, sondern steht noch ganz am Anfang.